Monday, March 19, 2012

Karlsruhe, Germany

What to do over the weekend? We planned a trip to Karlsruhe in Easter. Then again, why wait until Easter? So, we did. We availed of the Baden Württemberg (BW) Ticket and paid 25 Euros for it. It is a great deal. It costs pretty much like when we eat out in our favorite restaurant. 

We didn't plan on seeing any great attractions in Karlsruhe. We hopped on a train and on we go. We got there and went directly to the Tourist Information. It is located right in front of the train station. We were informed that the use of trams and busses are included in our BW Ticket. Yipeee!!!

Karlsruhe literally means Karl's rest (resting area in this case). It is a fan-shaped city wherein the castle plays the central role. M relies on his navi (be it smart phone or map) to get his way around. I, on the other hand, rely on my mouth to guide me around. :) Maybe, it is a girl thing...grins.. I asked a stranger where the castle(Schloss) is. She told me the way and beamed that we definitely have to visit the area near the orangery. We walked and walked...
Cute and curly....
An elephant...never seen anything like it...
Fountain
Tuscany in Karlsruhe
State Art Gallery
I forgot what she said. Then, we saw this..........

Lake of Flowers....simply breathtaking
Photo by M....which I wished I took

Now I remembered what she said....lake of flowers! True to her words, it was indeed lake or lakes of flowers --- the finest I have seen in months!!! People stopped and some took photos .....truly magnificent!

Karlsruhe is a shopper's paradise. My take --- If you are a big fan of H&M, you will enjoy yourself because they have around 5 shops, just walking distances from each other. It also has shoppig malls like we have in the Philippines (Post Gallerie and Ettlinger Tor). Bargains--- 3 Euros for a pullover, 1 dozen fresh tulips for 1.99 Euros in the market. Where we live, I only saw such prices for tulips in big supermarket chains/discount stores, not in the fresh market. 
Market...yup, I chickened out and only took a photo from afar
It was a warm and sunny day. As expected, the ice cream shops are full of people. Thanks M for the ice cream treat and for the wonderful day!
=====
Sure some of the clothes are cheap. When I checked where they are made, they are labeled as Made in China. Go figure!

================================================================
Wir hatten es vor, in Ostern nach Karlsruhe zu fahren. Dann kam die Idee, wieso warten wir noch auf Ostern, wenn wir schon dieses Wochenende, nur ein Tag dorthin und zurück fahren können. 
Mit dem Baden-Württemberg Ticket sind wir zu zweit gefahren. Es hat allerdings nur 25 Euros gekostet. Schon günstig, es kostet fast wie wenn wir im unseren lieblingsbadischen Restaurant essen. 
Das Wetter hat auch sehr gut gepasst. Die Sonne hat kräftig geschienen. Als wir in Karlsruhe angekommen sind, als erstes, waren wir beim Tourist Info. Dort wurden wir informiert, dass unser Ticket auch für Busse und Straßenbahn gültig ist. Gut, Geld gespart!
Mit dem Straßenbahn wollten wir zum Schloss. Irgendwie haben wir aus Europaplatz ausgestiegen. Es klingt viel besser als Marktplatz...haha. Am Ende sollten wir doch am Marktplatz aussteigen aber schon zu spät. Während M noch die Karte angeschaut, habe ich schon eine Dame gefragt, wie man am bestens zum Schloss gehen kann. Hat sie mir erklärt, dass wir unbedingt neben dem Orangerie gehen sollen. Wir sind gelaufen und gelaufen. Teilweise habe ich auch schon vergessen was sie gesagt hat, weil wir inzwischen auch Mittagspause gemacht und schöne Sachen noch gesehen haben. Als ich die Blumen gesehen habe, plötzlich erinnere ich mich, die Dame hat gesagt........Blumensee. Es war auch so und war sehr wunderschön.

Blumensee
Lake of Flowers, Botanical Garden, Karlsruhe
 Photo by M... which again, I wished I took
Lust auf Stadtbummeln?......yup...Karlsruhe ist eine Option! Wenn man sogar noch ein Fan von H&M ist, gibt es etwa oder mehr 5 Geschäftsstellen dort. Es ist Paradies, wenn man Schnäppchen in Kleidung finden möchte. 3 Euros für einen Pullover....sogar neu! Frische Tulpen im Markt kostet nur 1,99 Euros, wie nur beim Discounter hier in meinem Gegend!
Wenn das Wetter sehr schön ist, gibt es immer Eis. Also, Danke M für das Eis. Nach dem viel Laufen ist ein Kugel oder zwei Eis was tolles!
öööööööööööööööööööööööööö
Was Teueres bedeutet nicht immer gut/schlecht. Umgekehrt was Günstiges bedeutet nicht immer schlecht/gut. Am Ende habe ich kein Kleidungen gekauft.





No comments:

Post a Comment